top of page

Techno Cladding Europe

Sie suchen eine nachhaltige Möglichkeit, Ihre Produkte mit einer Schutzschicht zu versehen? Oder Sie wünschen sich eine Alternative zu Nickel/Chrom-Beschichtungen? Dann sind Sie bei Technocladding Europe an der richtigen Adresse. Wir bringen Schutzschichten nämlich mittels Lasercladding-Technik an.

Kontakt

Vorteile des Lasercladding

Hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit

Da EHLA (Extremely High-Speed Laser Application) vollständig computergesteuert ist, kann die Durchlaufgeschwindigkeit von 0,5 bis 2 Metern pro Minute auf 50 bis 500 Meter pro Minute erhöht werden. Ein Teil wird also 100- bis 250-mal schneller beschichtet als zuvor. 

Korrosionsbeständigkeit

Im Gegensatz zu vielen anderen Oberflächenbehandlungen ist das Lasercladding korrosionsbeständig. Die Mikrostruktur des geschmolzenen Materialpulvers ist äußerst dicht, rissfrei und porenfrei. Durch die schnelle Erstarrung der carbidhaltigen Schichten wird zudem die Verschleißfestigkeit deutlich erhöht.

Geringer Wärmeeintrag

Ein großer Vorteil des Lasercladding ist der minimale Wärmeeintrag. Aufgrund dessen gibt es nur eine geringe Vermischung mit dem Grundmaterial und kaum oder gar keine Verformung. Dies vereinfacht die Nachbearbeitung unserer Lasercladding-Schicht und ermöglicht uns die Qualitätsgarantie. 

Metallurgische Verbindung

Der EHLA-Laser schmilzt eine dünne Schicht der Grundfläche. Gleichzeitig wird im Laser bereits das Pulvermaterial geschmolzen und auf die Grundfläche aufgetragen. Das geschmolzene Pulvermaterial verbindet sich mit dem Grundmaterial und bildet auf diese Weise eine metallurgische Verbindung dieser beiden Materialien. 

 

Unsere einzigartigen Schichten

TCE625+

Vergleichbar mit Metco1720B. Geeignet für Anwendungen, bei denen Härte, Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit erforderlich sind.
 

> Korrosive Umgebungen

20240115-TechnoCladdingHarderwijk-27-web.JPG

TCE625

Vergleichbar mit Inconel625. Geeignet für Anwendungen, bei denen Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit erforderlich sind.

> Offshore

 

EHLA-Laserauftragsmaschine

TCE316L

Vergleichbar mit RVS316L. Trotz des günstigeren Preises für nahezu alle Stahllegierungen geeignet.


> Reparatur und/oder Basisschicht.

20240115-TechnoCladdingHarderwijk-120-web.JPG
bottom of page